INTENSIVE HAUTAUFHELLENDE
NACHTCREME
ALBUCIN-INTENSIVE

Menge: 30 ml
88% HELLT VERFÄRBUNGEN AUF
88% sorgt für gleichmäßigen Hautton
62% VERHINDERT NEUE HAUTVERFÄRBUNGEN

Empfohlen für die tägliche Pflege von Haut mit unregelmäßigem Hyperpigmentierung oder Haut, die aufgrund von Sonneneinstrahlung, oraler Verhütung, Schwangerschaft, ästhetischen Operationen, dermatologischen Behandlungen oder Entzündungen Verfärbungen ausgesetzt ist.

Die hochwirksame Aufhellungswirkung wird durch die kombinierte Wirkung von 4% Niacinamid, Papain und Vitamin C gewährleistet.

Niacinamid blockiert den Melanintransport in die Epidermis und verhindert dadurch wirksam die Bildung neuer Hyperpigmentierungen und die Ausbreitung oder Intensivierung bestehender Verfärbungen.

Papain beschleunigt Depigmentierung, indem es die äußeren Schichten der hyperpigmentierten Epidermis exfoliert. Dadurch kann auch Vitamin C tiefer in die Haut eindringen und die aufhellende und revitalisierende Wirkung wird weiter verstärkt.

Allantoin spendet Feuchtigkeit und pflegt die Haut, lindert Reizungen.

Die Creme sorgt für einen allmählichen Aufhellungseffekt, ohne dass es zu einer Depigmentierung gesunder Haut kommt.

Tragen Sie die Creme täglich vor dem Schlafengehen auf hiperpigmentierte Stellen auf.

Die Hautaufhellung kann in 4-6 Wochen nach der Anwendung des Produktes beobachtet werden.

Vermeiden Sie Sonneneinstrahlung während der Behandlung und für 10 Wochen danach.

Es wird empfohlen, die Tagescreme Pharmaceris W SPF 50+ als ergänzende Behandlung zu verwenden.

  • Niacinamide 4%
  • papain
  • vitamins C and E
  • Biomimetic Peptide
  • HOHE VERTRÄGLICHKEIT UND DERMATOLOGISCH GETESTETE WIRKSAMKEIT
  • OHNE PARABENE, ALLERGENE, FARBSTOFFE

WIRKSAMKEIT NACHGEWIESEN DURCH KLINISCHE TESTS AN HAUT MIT HYPERPIGMENTIERUNG*:

  • 88% hellt Verfärbungen auf
  • 88% sorgt für gleichmäßigen Hautton
  • 62% verhindert neue Hautverfärbungen
  • 73% verursacht keine Depigmentierung gesunder Haut
  • 88% macht die Haut glatter

*In-vivo-Test durchgeführt bei dem Zentrum für Wissenschaft und Forschung von Dr. Irena Eris nach 6 Wochen der Produktnutzung